MenuSuche
GC Beach Soccer | 28.03.2018

Damen: Zwei Zuzüge und ein Trainerwechsel

Das Damen-Team darf mit Murielle Saxer und Tabea Donauer zwei neue Spielerinnen begrüssen. Eine Änderung gibt es auch auf der Trainer-Position: Cornelia Hug übernimmt auf die anstehende Saison das Amt von Fernando Magalhaes.

Saxer und Donauer verstärken das Damen-Team

GC Beach Soccer freut sich, zwei neue Mitglieder der Frauen-Mannschaft begrüssen zu dürfen: Murielle Saxer und Tabea Donauer. Beide sammeln in dieser Saison ihre ersten Erfahrungen im Sand. Für die 22-jährige Murielle Saxer, die im FCZ-Nachwuchs und für das NLA-Team von GC gespielt hat, ist eine defensive Position vorgesehen. Für die 20-jährige Tabea Donauer, die seit acht Jahren für den FC Küssnacht spielt, eher eine offensive Position.

Wir heissen Murielle und Tabea herzlich willkommen bei GC und wünschen ihnen einen guten Start!

Cornelia Hug ist neue Trainerin

Eine weitere Änderung im Frauen-Team betrifft die Trainer-Position. Fernando Magalhaes legt sein Amt nieder und will sich sportlich wieder mehr auf sich selbst konzentrieren können. Sein Amt übernimmt Cornelia Hug, langjährige Verteidigerin bei GC Beach Soccer. Cornelia Hug hat ihre dritte Knie-Operation vor sich und kann deshalb selbst nicht mehr aktiv Beach Soccer spielen, bringt ihren grossen Erfahrungsschatz nun aber als Trainerin ein.

Wir wünschen auch Conny alles Gute bei ihrer neuen Aufgabe!